Herzlich willkommen Frauen mit Migrationshintergrund!

 

Unser Thema: Integration in Arbeit

 

Beschäftigungssituation im Wandel: Qualifizierte Frauen mit Migrationshintergrund auf dem deutschen Arbeitsmarkt.

 

Der Zugang zum Arbeitsmarkt ist besonders für Frauen mit Migrationshintergrund nicht immer leicht. Oft müssen bestimmte Qualifikationen nachgewiesen werden, um eine Arbeit aufnehmen zu können.

Die Anerkennung oder Bewertung der im Ausland erworbenen Abschlüsse ist deshalb besonders   wichtig. Hierzu Informationen zur Anerkennung von ausländischen Berufsabschlüssen.

 

Wir starten jetzt im Nordkreis eine Kampagne zum Thema "Willkommenskultur" für Frauen mit Migrationshintergrund, um qualifizierte Fachkräfte für unsere regionalen Betriebe zu gewinnen. Wir helfen Ihnen dabei sich entsprechend zu präsentieren und vermitteln Kontakte zu interessierten Unternehmen.

 

In Zukunft planen wir jeden 1. Montag im Monat den DO IT-Treff, um zu Netzwerken und Erfahrungen auszutauschen. Interessierte Frauen sind herzlich willkommen von 10:00 bis 11:30 Uhr in der Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft, Neue Str. 22, Bremervörde, (weiteres siehe Flyer).

 

 

Flyer DO IT_Treff am 4.9.17 in BRV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 273.6 KB


 

Aktion: "Niedersachsen packt an"  -  Wir sind dabei!

 

Auf der Flucht vor Krieg, Terror und politischer Verfolgung retten sich jeden Tag zahlreiche Menschen nach Europa, Deutschland und auch zu uns nach Niedersachsen. In unserer Demokratie, in der die Würde jedes Menschen unantastbar ist, hoffen die Flüchtlinge berechtigter Weise auf Schutz für sich und ihre Kinder.

Hierzu weitere Informationen:

Niedersachsen_packt_an.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB