Inhouse-Schulungen für Mitarbeiter*innen der ÜBV-Betriebe

Mitgliedsunternehmen des Verbundes erhalten einen Zuschuss von 50% der Schulungskosten; max. bis zu 500,00 € pro Jahr für die innerbetriebliche Qualifizierung von Mitarbeiter*innen.

Voraussetzungen:

- Verwendung für eine Inhouse-Schulung durch einen externen Referenten/eine externe Referentin

- Das Schulungsthema unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

- Die Schulung wird belegt durch eine Rechnung oder Überweisungskopie

- Antragstellung mind. 2 Monate vor Beginn der Schulung direkt bei der Geschäftsstelle

- Der Vorstand des Überbetrieblichen Verbundes e.V. hat die Förderung der Schulung vorab genehmigt.

 

Anforderungen und Antrag zum downloaden:

Download
ÜBV- Förderung Inhouse-Schulungen ab 202
Adobe Acrobat Dokument 95.9 KB
Download
Antrag_Inhouse-Schulung ab 2020 _ÜBV_bla
Adobe Acrobat Dokument 83.4 KB

Online-Coaching mit Female Future Force Academy

52 Wochen digitales Coaching, 52 Top-Experten, 52 Videos, Interviews, Podcasts, Work Sheets und Fragebögen. 52 Wochen, die die Teilnehmer/innen persönlich und beruflich ihr Wissen ergänzen.

Bis zu drei Beschäftigte pro Mitgliedsunternehmen können einen Zuschuss von max. 50,00 Euro pro Person und Jahr zum Online Coaching der FEMALE FUTURE FORCE Akademy erhalten.

Die entsprechenden Flyer mit dem persönlichen Rabattcode sind in der Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft erhältlich.

 

Der ÜBV (Überbetrieblicher Verbund im Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V.) unterstützt die Fortbildung.

 

Vor Beginn des Online Coachings muss der Förderantrag gestellt werden.

 

Voraussetzungen und Antrag dazu finden Sie hier:

Download
2018_ÜBV__Förderung_Online Coaching.ppt
Microsoft Power Point Präsentation 137.0 KB
Download
2018_Antrag_FFF_Online Coaching _ÜBV_bla
Adobe Acrobat Dokument 113.3 KB