Für Arbeitgeber

Wirtschaftsspionage - Risiken in einer vernetzten Welt.

 

Hierzu fand eine Veranstaltung des ÜBV - Überbetrieblichen Verbund im Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V. statt. Weitere Informationen unter:

www.ueberbetrieblicher-vb.de  

 

Partnerschaftliche Vereinbarkeit: Väter im Betrieb

Durch die gesellschaftlichen und betrieblichen Entwicklungen in Industrie und Arbeit verändern sich die Werte und Haltungen der Menschen. Auch bei den Männern macht sich dies bemerkbar, jeder fünfte Vater ist mit seiner persönlichen Vereinbarkeit von Beruf und Familie unzufrieden und zeigt den Bedarf an väterfreundlichen betrieblichen Maßnahmen!

Hierzu Praxisbeispiele aus Unternehmen von Volker Baisch:

170323 Vortrag Trends einer väterbewuss
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB

Individuelle EDV-Schulungen für Mitarbeiter/innen

Die Seminare sind für ÜBV-Mitglieder kostenfrei. Sie werden in Kleingruppen mit max. 6-8 Teilnehmenden umgesetzt, dies ermöglicht die Schulung jedes einzelnen Teilnehmenden bei individuellen Fragestellungen.

 

Die Kurse finden in Bremervörde, Neue Str. 22, Seminarraum der Koordinierungsstelle, statt.

EDV 5:

Tabellenkalkulation MS Excel vom 02.11.-07.12.2017

(9:00 - 12:15 Uhr)

EDV 6:

Outlook und Power-Point vom 02.11. - 23.11.2017

(13:00 - 16:00 Uhr)

EDV 7:

Textverarbeitung MS Word vom 25.01.-01.03.2018

DO IT  Rotenburger Willkommenskultur

**Informationen für Arbeitgeber zur Beschäftigung von Flüchtlingen im online-Angebot der BA

Die Integration von geflüchteten Menschen in den deutschen Arbeitsmarkt stellt aktuell eine große Herausforderung dar. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat dazu im online-Angebot einen Überblick zu wesentlichen Rahmenbedingungen für Arbeitgeber zusammengestellt.

Gerne können Sie dazu den folgenden Link nutzen:

 

https://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/Unternehmen/Arbeitskraeftebedarf/Beschaeftigung/GefluechteteMenschen/Detail/index.htm?dfContentId=L6019022DSTBAI806581

 

Für tiefergehende Informationen oder Fragen steht der Arbeitgeber-Service der Agenturen für Arbeit vor Ort zur Verfügung.

 

**Leitfaden für Unternehmen - Herausgeber: DIHK

Thema: Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Beschäftigung

dihk-leitfaden-integration-fluechtlinge_
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB

Neues Förderprogramm: unternehmensWert:Mensch - “Gut beraten in die Zukunft”  Hierzu die wichtiigsten Informationen zusammengefasst.

151001 unternehmensWert Mensch.docx
Microsoft Word Dokument 184.7 KB


Wettbewerbsfaktor Frauen- und Familienfreundlichkeit

Fachkräftemangel und Abwanderung aus ländlichen Regionen erschweren zunehmend den wirtschaftlichen Fortschritt. Das Ringen um qualifizierte Arbeitskräfte wird zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor.

Machen Sie Ihr Unternehmen/Ihre Einrichtung zukunftsfähig, indem Sie

 

  • Frauen unternehmensstrategisch fördern,
  • innovative familienbewusste und frauenfreundliche Strukturen etablieren,
  • sich durch eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie auszeichnen,
  • und dadurch dem Fachkräftemangel entgegenwirken.

 

Wir beraten und unterstützen Sie dabei, z.B. wenn Sie Ihren Mitarbeiter/innen Kinderbetreuungsmöglichkeiten bieten möchten. Als Mitglied in unserem Überbetrieblichen Verbund können Sie zudem von einem regionalen Netzwerk profitieren.

Überbetrieblicher Verbund

 

Möchten Sie Mitglied werden im Überbetrieblichen Verbund
Landkreis Rotenburg (Wümme)?

 

Bitte kontaktieren Sie uns persönlich, telefonisch oder online über das Kontaktformular.