· 

Am 28.03.22: Mobbing? Nicht mit mir!

Streit am Arbeitsplatz, in der Schule, im Sportverein u.a., belastet die Betroffenen mehr oder weniger, verringert die Konzentration, ver-hindert gute Kommunikation und Zusammenarbeit.

Zielgerichtete - oft systematische - Demütigungen, Kränkungen, Schikanen über einen längeren Zeitraum erlitten, kennzeichnen Mobbing. Die Zahl der Betroffenen steigt kontinuierlich. Was tun?

Der Vortrag liefert einen Überblick, was Mobbing ist und an wen sich Betroffene, Eltern, Kolleginnen und Freundinnen wenden können. Die Teilnehmenden erhalten vielfältige Informationen und der Situation angepasste Handlungsoptionen, was zu tun ist, wenn 'Mobbing' im Raume steht.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Es beginnt um 10:00 Uhr und endet gegen 11:30 Uhr.

Bitte melden Sie sich unter 04761 9235873 oder per Mail an: info@frauenundwirtschaft-lkrow.de rechtzeitig an. Die Zugangsdaten erhalten Sie dann zeitnah.